Börderegion 2008-2013

Bereits in der zurückliegenden Förderperiode wurden auf Basis eines ILEK durch zahlreiche unterschiedliche Projektvorschläge Wege aufgezeigt, um die Entwicklungsziele umsetzen zu können. Dabei wurden die verschiedenen Themen und Aufgaben der Zusammenarbeit in unterschiedlichen Workshops und Gruppen im Rahmen eines Regionalmanagements weiter bearbeitet. 

Seit dem Startschuss für die ILEK-Umsetzung im Sommer 2008 konnten zahlreiche Projekte realisiert werden. Dazu zählen mehrere lokale Projekte in den Ortschaften der Region, aber auch regional bedeutsame Gemeinschaftsprojekte, wie die Freizeitkarte Börderegion oder der Kulturkalender.